Die Website der Pfarrgemeinde St.Christina zeigt das lebendige Pfarrleben auf und enthält viele interessante und nützliche Infos wie das aktuelle Pfarrblatt, Uhrzeit der Gottesdienste oder sonstige kirchliche und gemeinschaftliche Veranstaltungen.

KIGO (KinderGottesdienste)


Die Hl. Messe ist ein wichtiger Eckstein für uns Christen und Jesus hat ganz besonders die Kinder eingeladen zu ihn zu kommen.


Daher möchten einige Mütter versuchen, den Kindern am Sonntag, während der Messe um 9.30 Uhr, einen kindgerechten Gottesdienst anzubieten,
bei dem das Sonntagsevangelium und das besondere Anliegen des Tages in der Bibliothek entsprechend erklärt wird. Anschließend werden die Kinder sich der Gemeinde in der Kirche für die Wandlung und Kommunion anschließen.

Jeden 1. Sonntag im Monat:

07. April 2019
01. Mai 2019 (da am 5. Firmung ist)
02. Juni 2019

um 9.15 Uhr in der Bibliothek und anschließend in der Kirche.
Eingeladen sind alle Kinder von 3 – 8 Jahren

aber es können gerne auch ältere und jüngere Kinder kommen. Die Eltern können inzwischen in die Kirche zur Messe gehen oder auch in der Bibliothek dabei bleiben. Wir bitten mit den Kindern pünktlich um 9.15 Uhr in die Bibliothek zu kommen, damit wir genügend Zeit für die Gestaltung haben.


Jesus gibt allen Eltern einen Auftrag:
„Lasst die Kinder zu mir kommen!“

Gruppenleiterschulung

Komm und sieh! - Gruppenleiterschulung
Reichtum und Schönheit des katholischen Glaubens verstehen
und an Kinder weitergeben.

Unsere Pfarrei hat sich vorgenommen in Zukunft unseren Kindern, zwischen Erstkommunion und Firmung, eine regelmäßige Begleitung im Glauben anzubieten. Dazu braucht es junge oder auch ältere Erwachsene, die bereit wären in diesem Projekt mitzuarbeiten.


Frau Michaela De Beyer hat zu diesem Zweck eine sehr schöne Mappe zu unterschiedlichen religiösen Themen ausgearbeitet und sie würde sich bereit erklären ab nächsten Herbst einen Ausbildungskurs für Gruppenleiter in Gröden zu halten und zwar vorerst für 4 Tage. Es könnten auf Wunsch auch weitere Kurse folgen.
Ziele und Inhalte der Glaubenserneuerung für Kids & Teens
Aufeinander aufbauende, fundierte Katechesen helfen den jungen Christen im Alter von acht bis vierzehn Jahren, im Glauben stark und froh zu werden und ihn mit der Zeit auch in einem gesellschaftlichen Umfeld leben und verteidigen zu können.
Nähere Infos und Anmeldung zu diesem Kurs bei Evelyn 338 9592446.

Fastenzeit

„Der Mensch lebt nicht nur vom Brot.“
Diese Worte Jesu sollen uns in der Fastenzeit begleiten.
Jesus will uns einladen, Prioritäten zu setzen, die für das
Gelingen unseres Lebens notwendig sind. Die Fastenzeit
soll uns dazu helfen. Ich will einige Prioritäten vorschlagen:

1. Priorität: das Gebet
Wir wollen in dieser Zeit bewusster Gott suchen und für ihn leben.
Pflegen wir besonders das Gebet und das Lesen der Heiligen Schrift in der Familie.
Es wäre schön, wenn auch viele Eltern ihre Kinder zur Schülermesse begleiten, welche immer mittwochs stattfindet .

2. Priorität: die Sonntagsmesse
Von vielen wird das Gebot der Sonntagsmesse so leicht übergangen. Das hat negative Folgen für das christliche Leben. Umso notwendiger ist es, dass alle der Sonntagsmesse den Vorrang geben.

3. Priorität: die Armen
Wir unterstützen großherzig unsere Projekte für die Armen. Wenn wir selbst auf Unnötiges zu verzichten lernen, können wir anderen
damit helfen.

4. Priorität: die Ostersakramente:
Der Empfang des Bußsakraments soll uns zur Umkehr und zur Versöhnung helfen.

5. Priorität: besondere Termine in der Fastenzeit :
Wir nehmen uns Zeit für die verschiedenen Termine, welche in unserer Pfarrgemeinde angeboten werden,. Unter anderem für die Schülermessen (mittwochs), Seniorenmessen (donnerstags), Kreuzwegandachten (donnerstags und sonntags) und für die Anbetungsstunden (freitags).

Pfarrsammlung

Im März 2019 steht für die Pfarrgemeinde St. Christina wiederum eine Pfarrsammlung an.
Leider ist aufgrund der Feuchtigkeit die Außenmauer der Südfassade des Widums geschädigt. Eine umgehende Sanierung ist dringend notwendig. Auch die Innenmauern der Räumlichkeit im Erdgeschoß müssen trockengelegt
werden.

Im Moment ist der Jungscharraum aufgrund der Feuchtigkeit kaum nutzbar. Diese außerordentlichen Instandhaltungs-Spesen können nur mit öffentlichen Beiträgen und Spenden gedeckt werden.


Wir bitten Sie deshalb, liebe Pfarrmitglieder, um eine großherzige Spende.
Ein herzliches Vergelt‘s Gott für Ihren wertvollen Beitrag im Voraus.

 

Der Seelsorger und der Verwaltungsrat der Pfarrei.

Bibellesen

Liebe Pfarrmitglieder,

In der Fastenzeit wollen wir uns, als Pfarrgemeinde geschlossen, mit dem BIBELLESEN beschäftigen. Dazu wird für jede Woche im Pfarrbrief ein Ausschnitt eines biblischen Textes abgelichtet. Es wäre schön, wenn sich jeder die Zeit nehmen würde, diesen Text auch in der Bibel zu suchen und zu lesen. So können Eltern oder Großeltern den Kindern zeigen, wie man Texte in der Bibel findet. Im nächsten Pfarrbrief werden dazu noch einige Hilfestellungen geboten, damit sich auch jene zurechtfinden, die noch keine Erfahrung mit dem Bibellesen haben.
Zu den jeweiligen Texten, werden wir dann auch einige Fragen zur persönlichen Reflexion hinzufügen. Wer möchte, ist eingeladen einige eigene Gedanken aufzuschreiben und in der eigens in der Kirche vorgesehenen Box einzuwerfen. Die schönsten Gedanken, werden dann im nächsten Pfarrbrief veröffentlicht.


Fastenopfer

In der Fastenzeit können wir wieder die Schachteln für das FASTENOPFER benützen, um Geld für die Mission zu sammeln. Heuer werden wir mit unserem Fastenopfer folgende Projekte unterstützen:


In Afrika-Süd Sudan:
Hilfe für die Leprakranken von Mapourdit: In diesem „Lepra-Dorf“ haben sich vier Jugendliche zusammen mit P. Damiano Mascalzoni an einen Tisch gesetzt und beschlossen, die Schule wieder neu zu motivieren und eine Klasse für das 3. Schuljahr zu bauen.
Sie bitten um 15.000 Euro.


In Afrika-Süd Sudan:
Kleine Landwirtschaft für Juba: In Panamat Juba wohnen 12 Studenten, die in Juba studieren. P. Damiano möchte sie ermuntern, kleine Gärten und Acker zu bebauen, um erstens bessere Lebensmittel zu haben und zweitens hauptsächlich in der freien Zeit aktive Arbeit zu leisten.
Er bittet um 5.000 Euro für die Samen und die nötigen Arbeitsgeräte.

Krankenkommunion an hohen Festtagen

Von nun an können kranke  Pfarrmitglieder mit Behinderung auf Wunsch an Sonn- und Feiertagen die heilige Kommunion in ihrem Haus empfangen.
Manche von unseren Kommunionhelfern sind bereit, diesen Dienst zu erfüllen. Wichtig ist, dass man sich Tage davor beim Pfarrer anmeldet. Tel. 0471 793343

Beichgelegenheit vor Ostern

Am Mittwoch, den 10. 04.2019 um 20.00 Uhr:
Bußfeier und anschließend Beichtgelegenheit mit
Hochwürden Klaus Sotsass (Pfarrer aus Lajen) für Erwachsene.

Am Donnerstag, den 11.04.2019 um 8.00 Uhr:
Beichte für Senioren (während der Hl. Messe).

Am Mittwoch, den 17.04.2019 um
16.30 Uhr Beichte für die 2.Mittelschule
17.30 Uhr Beichte für alle Firmlinge
20.00 Uhr Bußfeier und anschließende Beichte
für die 3. Mittelschule und für alle Jugendlichen
mit Jugendseelsorger Shenoy

Pfarrblatt




Das Pfarrblatt erscheint alle 2  Wochen und besteht aus den Mitteilungen der Pfarrei St. Christina (Gottesdienste, Termine) und den allgemeinen Informationen unserer Pfarrgemeinde.

Beiträge für den allgemeinen Teil können innerhalb Mittwoch, 15.00 Uhr im Sekretariat der Gemeinde abgegeben oder mittels E-Mail (info@pluania.org)  übermittelt werden.

Pfarrblatt vom 8.04-21.04.2019

Das aktuelle Pfarrblatt  können Sie mit dem 'Adobe Acrobate Reader' öffnen: Der 'Adobe Acrobat Reader' zum Lesen und Ausdrucken von PDF Dateien kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

Download Acorbate Reader

Aktualitäten

Uhrzeit Hl. Messe

SAMSTAG Vorabendmesse:
20.00 Uhr in dt Sprache

 

SONNTAG:
9.30 Uhr in dt und ita Sprache

 keine Abendmesse (letzte Abendmesse am 17.03.2019)