Wortgottesdienstfeiern und Begräbnisse

Zur Seelsorge in der Pfarrei gehören verschiedene Dienste
wie die Verkündigung von Gottes Wort,
die erklärende Einführung (Katechese)
in die Gnadengabe der Sakramente,
die Feier der Sakramente selbst, Andachtsfeiern, Prozessionen…
und die konkrete Nächstenliebe
(Caritas, Begegnung, Aussprache, Gespräch).
Diese vielfältigen Aufgaben können wir künftighin nicht mehr allein dem Seelsorger / Pfarrer überlassen!


Wir freuen uns über die Laien, die bereits wichtige Dienste in der Pfarrei übernommen haben. Wir schätzen ihren Einsatz und ihr Beispiel und sind ihnen dafür sehr dankbar!

Wir danken ihnen, dass sie sich Zeit nehmen und die Kraft finden, sich dafür auszubilden, um ihre freiwillige Mitarbeit leichter wahrzunehmen.


Derzeit läuft an der Theologisch-Philosophischen Hochschule in Brixen die Ausbildung für die Begräbnisse.
Dr. Bruno Senoner aus St. Christina besucht fleißig diesen Kurs, wo er erfährt, was zu tun ist bei Sterbefällen – in der Begegnung mit den Angehörigen und dem Bestattungsdienst, in Vorbereitung der Wortgottesfeier und des Begräbnisses.
Er wird demnächst eine Begräbnisfeier selber leiten und so Erfahrung sammeln für eine gute Praxis in der Totenliturgie.


Wir bitten die Pfarrangehörigen um ihr Verständnis dafür und um ihre Hilfe dabei. Herzlichen Dank!
Dekan Vijo Pitscheider

KIGO (KinderGottesdienste)


Die Hl. Messe ist ein wichtiger Eckstein für uns Christen und Jesus hat ganz besonders die Kinder eingeladen zu ihn zu kommen.


Daher möchten einige Mütter versuchen, den Kindern am Sonntag, während der Messe um 9.30 Uhr, einen kindgerechten Gottesdienst anzubieten,
bei dem das Sonntagsevangelium und das besondere Anliegen des Tages in der Bibliothek entsprechend erklärt wird. Anschließend werden die Kinder sich der Gemeinde in der Kirche für die Wandlung und Kommunion anschließen.

Jeden 1. Sonntag im Monat:

03. November 2019

um 9.20 Uhr in der Bibliothek oder im Lokal des Widums und anschließend in der Kirche.
Eingeladen sind alle Kinder von 3 – 8 Jahren

aber es können gerne auch ältere und jüngere Kinder kommen. Die Eltern können inzwischen in die Kirche zur Messe gehen oder auch in der Bibliothek/Lokal des Widums dabei bleiben. Wir bitten mit den Kindern pünktlich um 9.20 Uhr in die Bibliothek zu kommen, damit wir genügend Zeit für die Gestaltung haben.


Jesus gibt allen Eltern einen Auftrag:
„Lasst die Kinder zu mir kommen!“

Saal des Widums

Wir bedanken uns für die geschätzten Spenden, mit denen der Saal des Widums entfeuchtet werden konnte.

Auch allen freiwilligen Helfern und Mitarbeitern die uns geholfen haben, den Saal fertigzustellen ein großes Vergelts'Gott.

Der neue Saal wird am Sonntag, den 17.11.2019 nach der Heiligen Messe eingeweiht. 

Friedhofsbeitrag

Für die Erhaltung des Friedhofs werden alle Pfarrbürger (über 18 Jahren) eingeladen einen Beitrag in Höhe von Euro 10,00 an das Friedhofskomitee einzuzahlen.

ein herzliches Vergelt's Gott.

Kontonummer der Raika Gröden:

IBAN: IT 80 M 08238 58860 000301031449


Caritas Sonntag

Am Samstag den 16. und am Sonntag, den 17. November werden nach der Heiligen Messe Krapfen und warme Getränke verkauft. Die Einnahmen gehen an eine bedürftige Familie in Gröden.


Gebrauchtkleidersammlung der CARITAS

Die Säcke können nur am Samstag, den 09. November 2019 von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Parkplatz von Karl Piazza, neben dem Rondell Iman, abgegeben werden. Da steht ein großer Container, der aus Bozen kommt. Die gelben Säcke liegen am Eingang des Widums auf.

Pfarrblatt




Das Pfarrblatt erscheint alle 2  Wochen und besteht aus den Mitteilungen der Pfarrei St. Christina (Gottesdienste, Termine) und den allgemeinen Informationen unserer Pfarrgemeinde.

Beiträge für den allgemeinen Teil können innerhalb Mittwoch, 15.00 Uhr im Sekretariat der Gemeinde abgegeben oder mittels E-Mail (info@pluania.org)  übermittelt werden.

Pfarrblatt vom 4.11 bis zum 17.11.2019

Das aktuelle Pfarrblatt  können Sie mit dem 'Adobe Acrobate Reader' öffnen: Der 'Adobe Acrobat Reader' zum Lesen und Ausdrucken von PDF Dateien kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

Download Acorbate Reader

Aktualitäten

Caritassonntag

"Not ist näher als du denkst"

Uhrzeit Hl. Messe

SAMSTAG Vorabendmesse:
20.00 Uhr in dt Sprache

 

SONNTAG:
9.30 Uhr in dt und ita Sprache
18:30 Uhr: keine Abendmesse