Die Website der Pfarrgemeinde St.Christina zeigt das lebendige Pfarrleben auf und enthält viele interessante und nützliche Infos wie das aktuelle Pfarrblatt, Uhrzeit der Gottesdienste oder sonstige kirchliche und gemeinschaftliche Veranstaltungen.

Ministrantendienst im Sommer

Liebe Ministranten!

Die ganze Pfarrgemeinde ist euch sehr dankbar für euren wertvollen Beitrag im GOTTES-Dienst während dieses Schuljahres!

 

Im SOMMER wird keine Liste für den Ministrantendienst gemacht,da viele ab und zu nicht da sind.
Jeden Tag wird mindestens eine hl. Messe gefeiert und dabei seid ihr als Ministranten immer willkommen!
BITTE kommt im Sommer FREIWILLIG besonders am Samstag Abend und am Sonntag!!
Gesegnete Sommerzeit wünscht euch euer Pfarrer

 

 

 

Taufvorbereitung

Wir laden alle werdenden Mütter und Eltern, die demnächst ein Kind zur Taufe bringen werden zur Taufvorbereitung am Freitag, den 17. August um 16.00 Uhr
ins Pfarrhaus ein.

 

Auf Euer Kommen freut sich die Katholische Frauenbewegung und der Seelsorger

Beichtgelegenheit

Beichtzeiten in den Pfarrkirchen  der „Union Pasturela Gherdëina“

Pufels:
vor jeder Vorabendmesse (Samstag) von 16.30 bis 16.55 Uhr.
Vor jeder Sonntagsmesse von 7.30 bis 7.55 Uhr.


Runggaditsch: jeden Samstag von 19.00 bis 19.55 Uhr.


St. Ulrich: jeden Samstag von 15.00 bis 16.00 Uhr, jeden ersten Donnerstag im Monat ab 15.00 Uhr.
Beichtvater ist ein Franziskaner Pater aus Brixen.
Am Herz-Jesu Freitag von 8.00 bis 8.25 Uhr.


St. Christina: jeden Samstag von 15.00 bis 16.00 Uhr.
Am Herz-Jesu Freitag von 19.00 bis 19.55 Uhr.


Wolkenstein: jeden Samstag von 15.00 bis 16.00 Uhr.

 

„Ein Kräutersträußchen für Maria…!“

Am Fest Mariä Aufnahme in den Himmel am Mittwoch, den 15. August werden Kräuter gesegnet – mit dem Ersuchen an Maria, bei Gott Fürbitten einzulegen, damit er die Kräuter zum Segen für Mensch und Tier belebe. 

Der Dank galt und gilt vor allem jenen Heilkräutern, deren Kraft man besonders schätzt. Mit dem christlichen Brauchtum um Mariä Himmelfahrt ist besonders die Einstellung zur Schöpfung mit ihren reichen Gaben verbunden und somit ein Geschenk Gottes.

12 Stunden Eucharistische Anbetung

Nacht und Tag des Herrn

Jesus sagt: „Wacht und betet allezeit“

und dies wollen wir auch tun in aller Freiheit und Freude, vor dem Allerheiligsten.

Am Freitag, 24.08.2018 findet nach der hl. Messe von 20.00 Uhr die Aussetzung des Allerheiligsten statt. Bis Samstag um 20.00 Uhr dürfen wir Jesus im Allerheiligsten Sakrament anbeten.

Nacht des Herrn:

Am Freitagabend werden im Dorf „Teelichter“ an Einheimische sowie an Touristen übergeben. Diese sind eingeladen die Kerze in unsere Pfarrkirche zu bringen und diese auch dort anzuzünden und vor dem Allerheiligsten zu stellen, jeder mit seinem ganz persönlichen Anliegen.
Jede entzündete Kerze bringt mehr Licht in unserem Leben.
Wer eine Stunde als Anbeter übernehmen will, der kann sich gerne bei Nadia Schenk melden (339 8516619). Diese Stunde kannst du frei gestalten: mit Stille, Lieder, Gebet oder meditativen Texten.



Pfarrblatt




Das Pfarrblatt erscheint alle 2  Wochen und besteht aus den Mitteilungen der Pfarrei St. Christina (Gottesdienste, Termine) und den allgemeinen Informationen unserer Pfarrgemeinde.

Beiträge für den allgemeinen Teil können innerhalb Mittwoch, 15.00 Uhr im Sekretariat der Gemeinde abgegeben oder mittels E-Mail (info@pluania.org)  übermittelt werden.

Pfarrblatt vom 13.08-26.08.2018

Das aktuelle Pfarrblatt  können Sie mit dem 'Adobe Acrobate Reader' öffnen: Der 'Adobe Acrobat Reader' zum Lesen und Ausdrucken von PDF Dateien kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

Download Acorbate Reader

Aktualitäten

Uhrzeit Hl. Messe

SAMSTAG Vorabendmesse:
20.00 Uhr in dt Sprache

 

SONNTAG:
9.30 Uhr in dt und ita Sprache

18:30 Uhr Abendmesse